Peugeot 206 RC Ringtool

Vorstellung der SRT - Fahrzeuge

Moderatoren: saxo_furio, SRT - Member

Benutzeravatar
saxo_furio
SRT-Gründer
Beiträge: 578
Registriert: So 25. Apr 2010, 18:43
Wohnort: nähe Zwickau
Kontaktdaten:

Re: Peugeot 206 RC Ringtool

Beitrag von saxo_furio » Mo 13. Mär 2017, 22:13

Auf den Millimeter genau wird man keine GFK/Carbon Teile bekommen, das ist fertigungsbedingt.
Aber warum ist da so ein riesen Überstand in Richtung des originalen Luftfilterkastens?

Benutzeravatar
chrissi1106
1/4 Meile Zuschauer
Beiträge: 68
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 21:28

Re: Peugeot 206 RC Ringtool

Beitrag von chrissi1106 » Di 14. Mär 2017, 22:10

Auf den Millimeter muss das auch nicht, aber wenn schon etwas extra für mich gebaut wird, erwarte ich dass die das wenigstens so passig bauen, sei es mit ner Lehre oder sonstigem, dass wenigstens die beiden AUFEINANDER ABGESTIMMTEN Teile zusammen passen.

Der Überstand soll dann abgeschnitten werden und man soll den OEM Kasten mittig platzieren.

Myxa
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 10:18
Wohnort: OL

Re: Peugeot 206 RC Ringtool

Beitrag von Myxa » Mi 15. Mär 2017, 08:19

Darf man dich fragen was du bezahlt hast?

L4T3 KN1GHT
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mi 15. Mär 2017, 19:45

Re: Peugeot 206 RC Ringtool

Beitrag von L4T3 KN1GHT » Mi 15. Mär 2017, 20:16

chrissi1106 hat geschrieben:Ich hab mal wieder Bock nen bisschen upzudaten, auch wenns offenbar keinen interessiert. :D
Hi, hab mich jetzt mal extra registriert um Antworten zu können: Ich verfolge dein Projekt schon lange und warte jedesmal sehnsüchtig auf Neuigkeiten :)
Könntest du wenn du fertig bist und eine Achsvermessung machst bitte das Protokol posten?

Benutzeravatar
chrissi1106
1/4 Meile Zuschauer
Beiträge: 68
Registriert: Mi 14. Okt 2015, 21:28

Re: Peugeot 206 RC Ringtool

Beitrag von chrissi1106 » Fr 17. Mär 2017, 17:28

@Myxa,

ursprünglich 435€ bei AC Sport, ich habe allerdings eine Erstattung bekommen (und behalte die Box). OEM Luftfilter passt btw. auch nicht wie vesprochen, da muss man sich dann bei Green oder sonstwo aushelfen, diese Saison gibts dann erstmal Stino RC GrN Ansaugung.

@LateNight,

Schleimer. :D Dankeschön.
Da wird nicht viel drauf zu sehen sein, was anders ist als bei einem Standard RC. An der Spur wird vorerst nichts gemacht und dazu kommen vorne erstmal einfach nur -2° Sturz.

Myxa
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 10:18
Wohnort: OL

Re: Peugeot 206 RC Ringtool

Beitrag von Myxa » Sa 8. Apr 2017, 20:12

Ich habe mir das angeschaut, aber noch nicht drum gekümmert https://www.burcarbon.de/206.html

existenz
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Di 23. Feb 2016, 00:43

Re: Peugeot 206 RC Ringtool

Beitrag von existenz » Mi 12. Apr 2017, 23:37

FredRC im Franzoforum baut die absolut passgenau für 210 Euro mit Trichter vorne.... :D

Benutzeravatar
Wardwarf
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 16:46

Re: Peugeot 206 RC Ringtool

Beitrag von Wardwarf » Sa 15. Apr 2017, 08:15

existenz hat geschrieben:FredRC im Franzoforum baut die absolut passgenau für 210 Euro mit Trichter vorne.... :D
Ich hab ihm vor Monaten geschrieben aber noch immer keine Antwort bekommen. Weißt du da mehr?

btw. ich lese deinen Thread auch schon seit langem mit!
Zuletzt geändert von Wardwarf am Do 20. Apr 2017, 18:52, insgesamt 1-mal geändert.

existenz
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Di 23. Feb 2016, 00:43

Re: Peugeot 206 RC Ringtool

Beitrag von existenz » So 16. Apr 2017, 01:49

Ne keine Ahnung. Aber vielleicht hat er keine Zeit mehr für das Forum.

Die Box gibt es woanders aber auch grad im Angebot für 220 Euro :)

Benutzeravatar
Wardwarf
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Mo 17. Nov 2014, 16:46

Re: Peugeot 206 RC Ringtool

Beitrag von Wardwarf » Do 20. Apr 2017, 18:51

Ich sag mal so: Damit der RC flott ist, braucht man ihm nicht zwingend mehr Leistung spendieren. Da gibt es genug Punkte bei denen man zuerst ansetzen kann.
Als kleines Bsp.: Bin im Serientrim mit H&R Stabi vorne 2:13 im Trockenen und 2:18 im Nassen am RBR gefahren. Dieses Jahr mit zusätzlich Quaife LSD, Bilstein B8, 2:06
Ein Kumpel mit 207 RC, JCW Turbo, LLK etc. mit 245PS hatte ebenfalls 2:06... natürlich hab ich auf der Geraden im Direktvergleich keine Meter.
Bevor jetzt jemand sagt der im 7er RC kann nicht fahren, der RBR ist ein sehr "gerader" Ring!

Bremsen waren beide Male ATE Powerdisc mit ATE Ceramic Belägen. Auch am Ende vom Turn kein Fading! Die sind jetzt schon 4 Turns à 20 min drin gewesen und auch als Daily im Einsatz und haben noch (schätzomativ) 8mm Belag.

Antworten