Seite 2 von 3

Re: [SRT] Citroen Saxo - eugene's Projekt

Verfasst: Fr 15. Apr 2011, 12:40
von eugene
Die Recaro Konsolen sind endlich da. Die Sitze sind drin = perfekt


Bild

Re: [SRT] Citroen Saxo - eugene's Projekt

Verfasst: Sa 16. Apr 2011, 22:25
von eugene
Heute die schwarze Leiste lackiert. Als nächstes muss die HA tiefer =)

Bild

Bild

Re: [SRT] Citroen Saxo - eugene's Projekt

Verfasst: So 17. Apr 2011, 10:41
von teilesucher
Was hast du denn mit deinem Heckflügel angestellt??

Re: [SRT] Citroen Saxo - eugene's Projekt

Verfasst: So 17. Apr 2011, 20:28
von eugene
geklebt^^

Re: [SRT] Citroen Saxo - eugene's Projekt

Verfasst: So 12. Jun 2011, 18:28
von Peug106
Was hast du denn da für nen Einarmwischer verbaut? Hast du den auch eingetragen bekommen???

Re: [SRT] Citroen Saxo - eugene's Projekt

Verfasst: So 19. Jun 2011, 14:52
von eugene
Den Einarmwischer habe ich aus England. Ist noch nicht eingetragen. Ich warte bis ich noch was habe, damit es sich lohnt =)

Hat aber auch noch keine Probleme gemacht.

Die HA habe ich übrigens tiefer gelegt. Aber nur minimal. Sollte nich übertrieben sein und zum "Race" Style passen

Als nächstes kommt ein gemachter Kopf mit Newmans PH1 Nocken rein.

Bild
Bild
Bild
Bild

Re: [SRT] Citroen Saxo - eugene's Projekt

Verfasst: So 19. Jun 2011, 16:52
von TU5JP4
Sehr schönes Auto :)

Re: [SRT] Citroen Saxo - eugene's Projekt

Verfasst: So 19. Jun 2011, 18:14
von speed16v
JOP Eugen hast fein gemacht...wirkt sehr stimmig das weiss in verbindung mit den schwarzen oz...

kommst du eigentlich auch zu unsern treffen (french emotions)=?

Re: [SRT] Citroen Saxo - eugene's Projekt

Verfasst: Do 23. Jun 2011, 14:23
von eugene
danke danke ...

ich glaub ich werds nicht schaffen

Re: [SRT] Citroen Saxo - eugene's Projekt

Verfasst: So 2. Okt 2011, 21:44
von eugene
So,

es wird langsam Zeit für etwas mehr Leisutng.
Meine gewünschte Leistung sind ca. 160 Pferdchen.

Ich habe vor die Kompression auf 12:1 zu erhöhen, den Kurbeltrieb zu erleichtern,den Zylinderkopf zu bearbeiten und PH1 Nockenwellen zu verbauen. Oder werden diese für die gewünschte Leistung nicht ausreichen?
Eine Vems o.ä steht auch auf meiner Liste.
Welche Kupplung könnt ihr mir empfehlen?