Cat Cams 743

Hier können neue Mitglieder alle ihre Fragen loswerden, ob es nun technische Fragen oder Fragen zum Forum sind spielt keine Rolle.

Moderator: saxo_furio

Bender_007
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Feb 2019, 19:11

Cat Cams 743

Beitrag von Bender_007 » Mi 17. Apr 2019, 14:25

Hallo

Habe in meinen TU5J4 Cat Cams 743 (https://www.kamracing.co.uk/manufacture ... 21708.html ) eingebau.
Jetzt mein Problem der Motor Klingelt zwischen 2800 3100 Umin es hört sich so an als würden die Ventile die Kolben leicht berühren :cry:
Die Wellen sind mit SRT Ventilfedern, Ventilteller und Standard-Timing montiert.
Zündungs Map wurde von Seb. erstellt.

Was könnte das Problem sein bin für jede Hilfe dankbar

Benutzeravatar
saxo_furio
SRT-Gründer
Beiträge: 585
Registriert: So 25. Apr 2010, 18:43
Wohnort: nähe Zwickau
Kontaktdaten:

Re: Cat Cams 743

Beitrag von saxo_furio » Fr 19. Apr 2019, 12:53

Hallo,

mit Standard-Timing meinst du aber die eingemessenen Steuerzeiten wie von CatCams vorgegeben? (1,4 / 1,9mm Hub in OT)
Hast du von dem Problem ein Datenlog, dann könnte man einfacher eine Aussage treffen?

Ich hatte mal eine ähnliche Problematik mit den Newmans Ph1 und dem Seriensteuergerät - da gab es auch immer bei einer bestimmten Drehzahl richtige Aussetzer - damals hatte ich den Klopfsensor in Verdacht.

VG

Bender_007
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Feb 2019, 19:11

Re: Cat Cams 743

Beitrag von Bender_007 » Fr 19. Apr 2019, 16:52

Hallo
Eingestellt habe ich das ( http://www.catcams.co.uk/acatalog/info%5f134%2ehtml ) mit Messuhr für OT TDC und Messuhr für Ventilhub am Zylinder 1 der ja bei Peugeot auf der Getriebeseite ist sowie die Peugeot 106 S16 Orginal Absteckungen. Mit beiden einstellungen wurden dann Tests durchgeführt
mit Orginal ECU so wie mit MS2 V3 immer mit dem gleichen Ergebnis Klingeln bei 2800 3100 Umin
Log habe ich leider keinen gemacht.
Alles nochmal ausgebaut und Orginal Nockenwellen rein und nix mehr Klingelt weder mit MS2 V3 noch Orginal ECU.
Kein Plan was ich da Falsch gemacht habe.
Ventil HUB im OT heist doch das der erste Zylinder im Zündungs OT steht und da auch der Ventilhub eingestell wird

Benutzeravatar
saxo_furio
SRT-Gründer
Beiträge: 585
Registriert: So 25. Apr 2010, 18:43
Wohnort: nähe Zwickau
Kontaktdaten:

Re: Cat Cams 743

Beitrag von saxo_furio » Fr 19. Apr 2019, 23:09

Und von den Tests mit der MS existieren keinen Datenaufzeichnungen?!
Dazu hat man doch eine freiprogrammierbare Steuerung, damit man weiß was läuft ;)

Ob Zahnriemenseite oder Getriebeseite spielt in OT keine Rolle - wenn die Werte stimmen, muss es auf Zylinder 1 und 4 stimmen.

Bender_007
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Feb 2019, 19:11

Re: Cat Cams 743

Beitrag von Bender_007 » Di 4. Jun 2019, 22:45

Hallo Leute

Habe jetzt den Motor mit schönen Wössner Kolben und Pleulen bestückt.

Das Problem aus dem ersten betrag besteht immer noch geräuche : Motor Klingelt zwischen 2800 3100 Umin.
Hatte heute mal ein Probefahrt gemacht und ein Log erzeugt vieleicht fällt euch ja was auf .......... was mein Problem sein könnte.

Wie kann ich denn hier eine Logdatei Anhängen ?

hätte da noch ein frage zu den SRT Ventilfedern werden die mit den 0,5mm Scheiben unter den Federn eingebau oder ohne.

Bender_007
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Feb 2019, 19:11

Re: Cat Cams 743

Beitrag von Bender_007 » Di 4. Jun 2019, 23:20


Benutzeravatar
saxo_furio
SRT-Gründer
Beiträge: 585
Registriert: So 25. Apr 2010, 18:43
Wohnort: nähe Zwickau
Kontaktdaten:

Re: Cat Cams 743

Beitrag von saxo_furio » Do 6. Jun 2019, 00:00

Wenn du die dazugehörige MSQ noch postest, kann man auch eine Aussage treffen.

Die Scheiben bleiben bei dem SRT Ventilfederkit natürlich drunter.

Bender_007
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Feb 2019, 19:11

Re: Cat Cams 743

Beitrag von Bender_007 » Do 6. Jun 2019, 07:30

Hallo

Ja die habe ich ganz vergessen

Hier der Link zur der MSQ : https://mega.nz/#!3m4GyKoY!8lm-pnxwed7w ... rf3_bWbs2s

Benutzeravatar
saxo_furio
SRT-Gründer
Beiträge: 585
Registriert: So 25. Apr 2010, 18:43
Wohnort: nähe Zwickau
Kontaktdaten:

Re: Cat Cams 743

Beitrag von saxo_furio » Do 6. Jun 2019, 11:52

Du hast eine Email ;)

Bender_007
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Di 19. Feb 2019, 19:11

Re: Cat Cams 743

Beitrag von Bender_007 » So 9. Jun 2019, 18:49

Hallo

Erst mal Danke für die neue MSQ :D leider ist das Problem immer noch vorhanden es hatt sich geräuchtechnich nix geänder mit der neuen MSQ

Das Geräuch ist auch mehr Mechanisch und kommt aus der Ecke Zahnriemen Nockenwellenräder
und auch nur dann wenn die Drosselklappenstellung über 65 -100 % und eine Drehzahl ab 2800 bis 3100 und hört dann wieder auf (Vollastbereich)
bei Normaler fahren mit nicht mehr als 50% Drosselklappenstellung ist nichts zu hören und das Geräuch ist auch nur bei einer Drehzahl von 2800 bis 3100 zu hören.
Ich werde noch Verrückt mit dem Motor :?

Jemand noch vorschläge was ich machen Könnte :?:



So jetzt mal ein Paar Eckdaten zu meinem Motor Kolben Wössner 9039 DA

Nockenwellen : Catcam 743
Bohrung : 78.514 mm Durchmesser : 78,440 mm
Hub : 82.000 mm Kompressionshöhe : 32,50 mm
Pleullänge : 133,50 mm Dome Volume: +5,1 cm³
Brennaumvolumen : 36 cm³ Ausgeliter mit Montierten Zylinderkopf + ZKD Verdichtung auf: 12,7:1 [(Serie: 10,70:1) mit Serien 1,37 mm ZKD ]
Kopfdichtung : 1,57 mm
Verdichtung : 12.1:1

Antworten