Seite 1 von 1

Langer 5. Gang

Verfasst: Di 26. Jan 2016, 13:16
von Wardwarf
Hallo Leute,
Möchte in meinen 206 RC WRC2Edition ein längeres 5. Gang Ritzel verbauen.
Hab mich jetzt ein bissl umgeschaut und das 2344F2 als Möglichkeit gefunden. Is glaub ich aus irgendeinem Diesel oder so... Der 5. is mir völlig unwichtig im Sinne von Fahrwerten, da die 4. über 180 geht und somit die 5. nur zum "Dahinrollen" gedacht ist, bzw für die AB!
Kann mir jemand sagen:
1) wohin sich Vmax ungefähr verschiebt? Habe keine Übersetzungen gefunden.
2) Wo man das Ritzel am besten besorgt? Pug will ca. 180€ (Wäre sonst auch ok)
Danke für Infos!

Re: Langer 5. Gang

Verfasst: Di 26. Jan 2016, 13:47
von saxo_furio
Der Peugeot 206 RC hat den 43x37 (0,86) 5. Gang ich kenne noch einen mit 44x35 (0,80), 47x35 (0,74) und 47x31 (0,66).

Mit der Reifengröße kann ich dir dann mal eine Geschwindigkeitstabelle machen ;)

Re: Langer 5. Gang

Verfasst: Di 26. Jan 2016, 16:24
von Wardwarf
Reifengroße is 205/40/17 also Seriendimension. Sind aber zum Glück Ultras :D

Re: Langer 5. Gang

Verfasst: Di 26. Jan 2016, 17:32
von chrissi1106
Im BE4L (FAP Diesel mit grünem I, glaube ich) steckt nen 50x33, falls das einfacher zu bekommen wäre als das von saxo angesprochene 47x31.

Re: Langer 5. Gang

Verfasst: Di 26. Jan 2016, 17:46
von Wardwarf
Poa ja das wäre auf jeden Fall Interessant mit dem 50x33!

Re: Langer 5. Gang

Verfasst: Sa 13. Feb 2016, 18:27
von chrissi1106
Und, haste deinen RC schon verunstaltet? :D

Re: Langer 5. Gang

Verfasst: So 14. Feb 2016, 01:13
von Wardwarf
Verunstaltet is gar nix! Jap! Infos findest auf www.french-tuning.at

Re: Langer 5. Gang

Verfasst: Do 8. Sep 2016, 09:42
von Wardwarf
Wollte kurz mal ein Update geben.
Habe jetzt die längste Version verbaut (47*31) ausm 306 Hdi.
Fährt sich auf der AB wirklich super. Kein unnötiger Lärm mehr und der Verbrauch ist auch super! Auf der Landstraße kann ich jetzt mit 100 km/h und ~6.5l dahinrollen.
War letztes Wochenende am Red Bull Ring. Hat auch alles gepasst, da ich nie in die 5. schalten musste. Zur Info, ein Kumpel mit Megane 3 RS (325PS , 480Nm) hatte am RBR Vmax von 199km/h...
Also ich weiß nicht, wofür ihr eure 5. braucht, aber für mich war das eine super Entscheidung!